Dr. med. Elvira Göller

Dr. med. Elvira Göller

Fachärztin für Hautkrankheiten
Allergologie

Hautkrebsvorsorge

Hautkrebs ist die häufigste aller Krebserkrankungen. Mehr als 300.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an hellem Hautkrebs, Tendenz deutlich steigend. Betroffen sind nicht nur ältere, sondern zunehmend auch junge Menschen.

Am schwarzen Hautkrebs, dem Melanom, erkranken jährlich mehr als 15.000 Menschen. Häufig entwickelt sich das Melanom aus bereits vorher bestehenden auffälligen Pigmentmalen. Eine regelmäßig durchgeführte Hautvorsorgeuntersuchung ist besonders für Risikopatienten (heller Hauttyp, viele Pigmentmale, viele Stunden in der Sonne, Sonnenbrände) von unschätzbarem Wert für die eigene Gesundheit. Es gilt je früher erkannt, umso größer die Heilungschancen.

Wenn Sie bei sich selbst, Ihrem Partner oder Ihren Kindern verdächtige Hautveränderungen feststellen, sollten Sie unverzüglich einen Hautarzt aufsuchen. Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Hautkrebsvorsorge, sie beinhaltet die Ganzkörperuntersuchung und Therapie von

  • hellem Hautkrebs mit modernen Therapieverfahren u.a. Kombination von Salben und Rotlicht: die Photodynamische Therapie (PDT).
  • schwarzem Hautkrebs (Melanom) mittels Video-Auflichtdermatoskopie, Fotodokumentation und ggf. operativen Entfernung von auffälligen Pigmentmalen.

Heller Hautkrebs und Photodynamische Therapie
Hautkrebsvorsorge mit Video-Auflichtdermatoskopie
Tipps zum Sonnenschutz
Zurück zur Übersicht

Privatpraxis Dr. med. Elvira Göller · Langenstücken 29 · 22393 Hamburg · Tel.: 040.63 29 52 55 · derma.goeller@gmx.de